Die 18. Winterakademie wird vom 19. bis zum 21. Januar 2018 in Schnellroda durchgeführt. Herzliche Einladung an alle unter 35-Jährigen. 150 Plätze sind zu vergeben.

Leitthema der Akademie ist »Wirtschaft: Hegung und Entgrenzung«, referieren werden u. a. Prof. Dr. Lothar Fritze, Michael Beleites und Götz Kubitschek.

Hier finden Sie die ausführliche Tagungsfolge.Anmelde

AnmeldenAnmlden

Die Akademien sind für unser Institut nicht kostendeckend. 50 Euro Teilnahmegebühr für Studenten und Auszubildende (100 € für Verdiener) enthalten zwei Übernachtungen, Vollpension (exkl. Getränke) und alle Vorträge. Um diese Preise halten zu können, sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. Wer die Akademie für eine förderungswürdige Veranstaltungsreihe hält und es wertschätzt, daß zweimal im Jahr 150 junge Menschen zu Vorträgen, Diskussionen und Geselligkeit zusammenkommen, wird gebeten, unsere weitere Bildungsarbeit durch eine Spende zu ermöglichen:
Institut für Staatspolitik
IBAN: DE20 8601 0090 0110 9709 09
BIC: PBNKDEFF

oder via